Die Stadler Pankow GmbH ist ein deutsches Unternehmen der international agierenden Stadler Rail Group, die als Systemanbieter kundenspezifische Lösungen im Schienenfahrzeugbereich anbietet. Wir sind ein führender Hersteller von Schienenfahrzeugen.

Kommen Sie mit uns auf die Reise!

Mit Ihnen möchten wir unsere anspruchsvollen und interessanten Projekte im Schienenfahrzeugbau umsetzen. Für unseren Standort Schönwalde-Glien in Brandenburg bieten wir im Geschäftsbereich Service folgende befristete Stelle an:

Sachbearbeiter (w/m/d) Versand/Logistik

Ihre Aufgaben
  • Sicherstellung der Materialversorgung in dem gegebenen Termin-, Qualitäts- und Kostenrahmen
  • Disposition von Versandaufträgen
  • Erstellung notwendiger Warenbegleit- und Frachtpapiere im nationalen und internationalen Kurierdienst und Speditionsbereich
  • Koordinierung und Überwachung der termingerechten Auslieferung
  • Ansprechpartner für Dienstleister und interne Abteilungen
  • Unterstützung der Versandleitung
  • Tarifierung der Versandartikel nach der Zollnomenklatur
  • Umfängliche Buchungsprozesse im ERP-System
  • Inventurbeteiligung
  • Bearbeitung von Reklamationen/Fehlermeldungen im CAQ-System
Ihr Profil
  • Berufsausbildung als Speditionskaufmann/ -frau oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie mit ERP-Systemen
  • Grundkenntnisse Zollabwicklung Export und Import
  • Zielorientiertes und sorgfältiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante Herausforderung in einem erfolgsorientierten Unternehmen mit starker Identität und guten Entwicklungsmöglichkeiten. Ein Eintritt ist ab sofort oder nach Vereinbarung möglich.
Begeistert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen.

Stadler Pankow GmbH
Beate Müller
Telefon: +49 30 9191 1422
Weitere offene Stellen - www.stadlerrail.com/Karriere