Stadler, der Systemanbieter von kundenspezifischen Lösungen im Schienenfahrzeugbau, umfasst Standorte in der Schweiz und im internationalen Umfeld. Wir sind ein führender Hersteller von Schienenfahrzeugen.

Für unseren Standort in St. Margrethen suchen wir einen

Qualitäts- und Sicherheitsfachmann (w/m)

Ihre Aufgaben
  • Beraten und Unterstützen der Geschäftsleitung und der Linienvorgesetzten in der Wahrnehmung ihrer Verantwortung bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb
  • Durchführen von periodischen Kontrollen in den Bereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Durchführen von internen Audits, Gefährdungsermittlungen und Risikoanalysen sowie Schulungen
  • Führen und Interpretieren von Statistiken und Auswertungen sowie Ableiten von nachhaltigen Verbesserungs- oder Präventionsmassnahmen
  • Übernehmen von Stellvertretungen innerhalb des Teams, dies beinhaltet auch Aufgaben aus anderen Management-Normen wie ISO 9001 und ISO 14001
  • Ihr Profil
  • Abgeschlossene technische Grundausbildung
  • Ausgewiesene Qualifikation gemäss der Verordnung über die Eignung der Spezialistinnen und Spezialisten der Arbeitssicherheit
  • Weiterbildung zum Qualitätsfachmann / -beauftragten
  • Einschlägige Berufserfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitenden im industriellen Umfeld nach den Normen ISO 45001, ISO 9001 und ISO 14001
  • Englisch Kenntnisse, Niveau B2 von Vorteil
  • Unser Angebot
    Wir bieten Ihnen eine interessante Herausforderung in einem erfolgsorientierten Unternehmen mit starker Identität und guten Entwicklungsmöglichkeiten. Eintritt ab 1. Februar 2020.
    Begeistert?
    Dann packen Sie Ihre Chance und werben Sie für sich! Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

    Für diese Vakanz akzeptieren wir keine Bewerbungen von Personaldienstleistern.

    Stadler Rheintal AG
    Romana Giarrizzo
    Telefon: +41 58 595 59 41
    Alle offenen Stellen und Online Bewerbung auf: www.stadlerrail.com/de/karriere