Inbetriebsetzungstechniker Internationale Grossprojekte (w/m) 100%

Inbetriebsetzungstechniker Internationale Grossprojekte (w/m) 100%

  • location Sankt Margrethen
  • pie 100%
  • pie unbefristet
Stadler baut seit über 75 Jahren Züge. Mit unserer Innovationskraft, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind wir heute ein führender Hersteller von Schienenfahrzeugen. Neben unseren Schweizer Standorten arbeiten rund 11 000 Mitarbeitende an mehreren Produktions- und Engineering-Standorten sowie über 40 Servicestandorten in Europa, Nordamerika und Nordafrika. Wir suchen Verstärkung für unser Team, um gemeinsam die Zukunft der Mobilität zu gestalten!

Ihre Aufgaben

  • Federführend in der schrittweisen Inbetriebsetzung, Funktionsprüfung und Störungsbehebung der elektrischen und elektromechanischen Komponenten (Türen, Klimaanlagen, Traktionsausrüstung, Fahrgastinformationssysteme, Zugsicherungseinrichtungen, Fahrzeugleittechnik, etc.) beginnend mit der Prüfung der Verkabelung (Durchgangsprüfung, Isolations- und Spannungsprüfungen) bis zur statischen und dynamischen Inbetriebnahme der kompletten Schienenfahrzeuge
  • Verantwortlich für die lückenlose Protokollierung der resultierenden Prüf- und Messergebnisse
  • Vorbereiten und Begleiten der internationalen Kundenabnahmen mittels Probefahrten auf unserem werkseigenen Testgelände oder auf den öffentlichen Schienennetzen bei unseren Kunden in aller Welt
  • Begleitung von Typenprüfungen von Schienenfahrzeugen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung als Automatiker EFZ, Mechatroniker EFZ oder Elektroinstallateur EFZ
  • Einschlägige Berufserfahrung im industriellen Umfeld als Inbetriebsetzungstechniker, Betriebselektriker oder Vergleichbarem
  • Bereitschaft für mittel- und langfristige Auslandeinsätze (3 bis 9 Monate)
  • Deutsch- und Englischkenntnisse (Niveau B1 / B2), weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

Unsere Inbetriebsetzung

Nach erfolgter Endmontage unserer Schienenfahrzeuge startet die statische und dynamische Inbetriebsetzung der Fahrzeuge und deren Subsysteme. Als Inbetriebsetzungstechniker für unsere internationalen Grossprojekte führen Sie die letzten Überprüfungen beim Kunden vor Ort in aller Welt durch. Zudem begleiten Sie die Probefahrten auf dem öffentlichen Schienennetz und fungieren somit als essentielles Projektteammitglied bei der Kundenabnahme.

Ihre Auslanderfahrung

Sie möchten explizit Auslanderfahrung in Ihrem Berufsfeld sammeln? Wir bieten unseren Inbetriebsetzungstechniker die Möglichkeit nach einer ausführlichen Einarbeitung, die Arbeitswelt aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen und völlig neue persönliche Erfahrungen zu sammeln.

Ich bin gerne für Sie da

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Zur Bewerbung Informationen zur Bewerbung

Timo Straub
Personalbereichsleiter
T: +41 58 595 53 30

Portrait

Was wir bieten

Ohne Handy geht heute nichts mehr. Weil wir das wissen, können Sie als Stadler-Mitarbeiter/in für sich und Ihre Angehörigen ein vergünstigtes Handy-Firmenabo abschliessen.

Ob Eishockey oder Badespass – unsere Mitarbeitenden erhalten Vergünstigungen in Geschäften und Freizeiteinrichtungen.

Wir beteiligen uns an den Kosten für ein Ostwind-Abo oder VVV-Abo.

Sie erhalten Spezialkonditionen in verschiedenen Geschäften und Online-Shops.

Unsere Migros-Kantine versorgt Sie zum zNüni und zMittag. Sie bietet ausserdem Platz für Anlässe und Kaffeepausen mit Arbeitskollegen.

Mit Stadler profitieren Sie von Spezialkonditionen bei Zusatzangeboten von Krankenversicherungen in der Schweiz.

Die Entwicklung unserer Mitarbeitenden ist uns ein grosses Anliegen. Je nach betrieblichem Interesse unterstützen wir Ihre Weiterbildungswünsche finanziell oder mit Teilzeitmöglichkeiten.

Hier brauchen wir Sie

Ein Ort für Fachkräfte und Freigeister. Der Wilde Osten bietet alles Mögliche und viel mehr.

Wissenswertes

UNTERNEHMENSFILM

Neugierig, wie es bei uns aussieht? Hier gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen. Video abspielen
ÜBER UNS

Spannende Einblicke in unsere Geschichte. Weitere Informationen
NEWSROOM

Bei uns ist immer was los. Hier erzählen wir was. Weitere Informationen