Die Stadler Chemnitz GmbH ist ein deutsches Unternehmen der international agierenden Stadler Rail Group, die als Systemanbieter kundenspezifische Lösungen im Schienenfahrzeugbereich anbietet. Wir sind ein führender Hersteller von Schienenfahrzeugen.

Steigen Sie ein und gehen Sie mit uns auf eine spannende Reise durch anspruchsvolle und interessante Projekte im Schienenfahrzeugbau.
Dafür suchen wir ab dem 01.01.2019 für unseren Standort Chemnitz einen

Berechnungsingenieur Crash (w/m)

Ihre Aufgaben
  • Durchführung von Crash-Berechnungen für Schienenfahrzeuge:
    • Für die allgemeine Wagenkastenstruktur oder/und
    • Für den Innenraum (Strukturversagen und Verletzungskriterien durch Insassenaufprall)
  • Auslegung von Crashsystemen
  • Auswertung, Vergleich und Präsentation der Simulationsergebnisse
  • Erarbeitung von technischen Lösungsvorschlägen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mathematik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Methode der Finiten Elemente und in einer FE-Software, idealerweise Abaqus oder Radioss
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Crashberechnung und Auslegung von Crashsystemen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, eine zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante Herausforderung in einem erfolgsorientierten Unternehmen mit starker Identität und guten Entwicklungsmöglichkeiten. Ein Eintritt ist ab 01.01.2019 oder nach Vereinbarung möglich.
Begeistert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen.

Stadler Chemnitz GmbH
Michael Schmidt
Telefon: +49 (0)371 2435 - 5000
Weitere offene Stellen - www.stadlerrail.com/Karriere